Slide toggle

CORONAVIRUS – COVID 19. Informationen von Interesse.

Angesichts der Erklärung des Alarmzustands in ganz Spaniens aufgrund eines gesundheitlichen Notfalls (RD 463/2020) geben wir Folgendes bekannt:

1)   Personen dürfen ihre Unterkunft (immer ohne Begleitung) nur aus folgenden Gründen verlassen:

  • Kauf von Lebensmitteln, Pharmazeutika und anderen lebensnotwendigen Artikeln
  • Besuch von Gesundheitszentren, Ärzten und anderen gesundheitlichen Einrichtungen
  • Besuch von Finanz- und Versicherungsunternehmen
  • Aufgrund höherer Gewalt oder Notsituationen.

2)   Alle Gewerbe-, Restaurant- und Freizeiteinrichtungen (einschließlich Museen, Denkmäler, Shows, Sportaktivitäten, Freizeitparks, Diskotheken, Kinos usw.) sind geschlossen. Die einzigen Geschäfte, die offen bleiben, sind Apotheken und diejenigen, die Lebensmittel, Getränke, Hygieneartikel usw. verkaufen, Anbieter von Medizin, Optik und Orthopädie, Friseure, Kioske und Schreibwaren, Tankstellen, Tabakhändler, Technologie- und Telekommunikationsgeräte sowie Tiernahrung , Wäschereien, aber auch Online-, Telefon- und Postunternehmen.

3)   Es ist verboten Lebensmittel oder Getränke vor Ort zu konsumieren.

4)   Die Lebensmittelversorgung ist garantiert.

5)   Die Polizei kann die erforderlichen Kontrollen durchführen, um zu verhindern, dass suspendierte Dienste und Aktivitäten stattfinden.

6)   In den Unterkünften sollten die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden befolgt werden:

  • Halten Sie einen Abstand von mehr als einem Meter zu anderen Personen ein
  • Hände regelmäßig waschen.
  • Ist kein Taschentuch griffbereit, sollten Sie sich beim Husten und Niesen die Armbeuge vor Mund und Nase halten und sich ebenfalls dabei von anderen Personen abwenden.

7)   Rufen Sie im Notfall 112 an.

8)   Für spezifische Informationen zu Rückflügen wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich an Ihre Fluggesellschaft oder Ihr Reisebüro. Für künftige Reisen auf unsere Insel empfehlen wir Ihnen, auch die Informationen der Konsulate Ihres Heimatlandes zu beachten, um aktuelle Informationen der spanischen Gesundheitsbehörden zu erhalten.

9) Die spanische Regierung behält sich die Entscheidung vor, die festgelegte Frist nach Ablauf zu verlängern.

Auf das Coronavirus spezialisierte medizinische Hotline:  +34 900 11 20 61

About the Author:

show