Slide toggle

8. Ausgabe des önogastronomischen Festivals Saborea Lanzarote, dem größten Gastronomie-Event der Kanarischen Inseln

24. und 25. November. Villa de Teguise.

Saborea Lanzarote ist eine Veranstaltung auf der die Profis der Insel, zusammen mit anderen Köchen von den Kanarischen Inseln und dem spanischen Festland, mit den Touristen und Einwohnern avantgardistische gastronomische Konzepte und Ideen teilen, bei denen lokale Produkte im Mittelpunkt stehen.

Produzenten, Bauern, Agroindustrien, Weingüter … alle präsentieren ihre hoch geschätzten Produkte und repräsentieren mit ihrem Know-how die gastronomische Kultur der Insel.

Das Festival bietet ein umfangreiches Programm an Aktivitäten, die in verschiedene Bereiche aufgeteilt sind:

In der Aula Saborea Lanzarote erwarten Sie vielfältige Workshops, Vorträge, Wettbewerbe, Verkostungen und Show-Cookings. Sie haben die Gelegenheit, Chefköche, Käsermeister und Winzer der Insel kennenzulernen, viele von ihnen aus dem Kollektiv Lanzarote Cocina.

In der Aula Chinijo Chef können schon die Kleinsten Experimente in der Küche wagen und haben jede Menge Spaß beim Ausprobieren lustiger Rezepte. Begleitet werden sie dabei von jungen Köchen, die ihnen zeigen, wie sie das Beste aus ihrem Können machen.

Die Aula del Gusto lädt Sie ein, die kulinarischen Kreationen der großen Chefköche der Kanarischen Insel und Spaniens zu kosten. Bei früheren Festen waren unter anderem dabei: Ángel León, Paco Pérez, Pepe Solla, Marcos Morán… Kochunterricht von den Meistern selbst kombiniert mit wunderbaren Verkostungen dieser Kochkünstler.

Gastro-Markt-Bereich: In diesem Bereich finden Sie verschiedenste Aussteller: Restaurants, Weingüter, handwerkliche Hersteller und Produzenten von der Insel, die für die Besucher ihre besten Produkte und ein umfassendes gastronomisches Angebot bereit halten, begleitet von den hervorragenden und einzigartigen Weinen Lanzarotes.

Casa del Producto Canario, Museo Spínola. Im Timple-Museum im Herzen von Teguise finden Sie Angebote, die den Konsum und das Wissen über die gastronomischen Schätze der Kanaren fördern sollen. Diese Räumlichkeiten sind unterteilt in den Weintunnel, den Käsetunnel, Produkt-Workshops und eine Kantine für Weinproben und Verkostungen.

Besonders hervorzuheben ist dabei der Ausstellungsraum mit dem Namen Saborea Canarias in dem insgesamt neun Restaurants der verschiedenen Inseln Showcooking mit Verkostungen einer exklusiven Auswahl ihrer Gastronomie anbieten, von traditionellen Rezepten bis zu innovativen Kreationen.

In diesem Jahr nimmt erneut Saborea Spanien am Festival teil. In diesem Rahmen werden vier spanische Reiseziele auf das Festival kommen, um uns ihre Küche und die große Qualität ihrer Produkte zu zeigen: Saborea Cambrils, Saborea Sevilla, Saborea Trujillo und Saborea Vinaròs.

Darüber hinaus gibt es den populären Koch-Wettbewerb, bei dem ein Amateurkoch aus jeder der sieben Gemeinden von Lanzarote live vor einer hochkarätig besetzten Jury ein eigenes Rezept zubereitet.

About the Author:

show